Daten in der Bildung – Daten für die Bildung

Markus Willi erzählt an der didacta DIGITAL Swiss über das Bildungssystem, das sich aufgrund des zunehmenden Einsatzes digitaler Geräte auf allen Ebenen mit einer rasant steigenden Datenmenge konfrontiert sieht. Wie kann Datenreichtum gewinnbringend und trotzdem verantwortungsvoll genutzt werden?

Ihre Kontaktperson für dieses Video
Foto von  Andrea Vögtle

Andrea Vögtle

didacta DIGITAL Swiss

Weitere Videos