Hintergrundbild vonIPAU e.V. Interessengemeinschaft der privatwirtschaftlichen Produzenten Audiovisueller Unterrichtsmedien
Logo vonIPAU e.V. Interessengemeinschaft der privatwirtschaftlichen Produzenten Audiovisueller Unterrichtsmedien

IPAU e.V. Interessengemeinschaft der privatwirtschaftlichen Produzenten Audiovisueller Unterrichtsmedien

Der Branchenverband der deutschen Produzenten und Anbieter von AV-Schulmedien und Ihr Ansprechpartner, wenn es um den Einsatz von Filmen und digitalen Lehr- und Lernmedien im Bildungsbereich geht.

Angebot: Produktklassen (2)
Digitale Lehr- und Lernmittel Berufsbildung
Digitale Lehr- und Lernmittel Gymnasien
Digitale Lehr- und Lernmittel Schulen
Digitale Lehr- und Lernmittel weiterbildende Institutionen
Weitere digitale Lehr- und Lernmittel
Kontakte (1)
Foto von  Benno Heidkamp

Benno Heidkamp

Über uns

IPAU vertritt die Interessen privatwirtschaftlicher Produzenten und Vertriebsgesellschaften Audiovisueller Unterrichtsmedien, indem sie Konzepte initiiert, fördert und entwickelt, um audiovisuelle Unterrichtsmedien in Bildungseinrichtungen verstärkt zum Einsatz zu bringen. IPAU leistet insbesondere gegenüber politischen Institutionen und Organisationen sowie bei den Medienzentren und Schulträgern Informationsarbeit und nimmt an der politischen und gesetzgeberischen Meinungsbildung teil.

IPAU versteht sich insbesondere als Gesprächspartner aller staatlichen und privaten Institutionen, die sich mit der Beschaffung, Distribution und Organisation von Online-Medien in Schule und Ausbildung befassen. IPAU sucht dabei in erster Linie das kooperative Gespräch mit allen Beteiligten.

IPAU möchte wettbewerbsverzerrende Einflüsse staatlicher Institutionen und des öffentlich-rechtlichen Rundfunks auf den Unterrichtsmedienmarkt in Deutschland eindämmen. Dies geschieht gegenüber Produktions- und Vertriebsunternehmen in staatlicher Hand ebenso wie gegenüber öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten inkl. ihrer kostenlosen Internetangebote wie "Planet Schule" o.ä. IPAU wendet sich auch gegen den widerrechtlichen Einsatz anderer ÖR-Film- und Medienangebote in Schule und Ausbildung.

Zu guter Letzt möchte IPAU an der Entwicklung fairer Ausschreibungsverfahren von Medienbeschaffungen auf allen Verwaltungsebenen mitwirken.

Allgemeine Informationen
http://www.ipau.de
Gegründet
2015
Niederlassungen
Odenthal, Deutschland
IPAU e.V.

Feld 25
51519 Odenthal